CCVD NationalteamZur Homepage des Nationalteams

Allgemein

 

Deutsche Meisterschaft

RM Süd

RM Nord

RM Mitte & SKM Stunt-Kategorien

RM Ost

RM West & SKM Dance- Kategorien

  • Datum: 01.04.2017
  • Ort: Telekom Dom Bonn
  • Ausrichter: CCVNRW
  • Starterliste: Download
  • Zeitplan: Download
  • Ergebnisse: Download
  • Cheer: 30 Vereine, 56 Teams & 2101 Teilnehmer
  • Performance Cheer: 30 Vereine, 56 Teams / 36 Doubles, 874 Teilnehmer

Es war eine herausfordernde Strukturreform, die im Frühjahr 2016 im CCVD Ausschuss für Leistungssport beschlossen wurde: Ein teamübergreifender Trainerstab, mehrstufige Entscheidungsebenen, der Aufbau von nachhaltigen Kaderstrukturen und die damit verbundene Erweiterung des CCVD NatioPokalenalkaders. Diese Ideen basierten auf den Erfahrungswerten der letzten Jahre und genau für die Umsetzung derartiger Visionen wurde der CCVD vor 10 Jahren gegründet. An dieser Stelle ein großes Dankeschön an alle Trainer, Aktiven, Ausschuss- und Verbandsmitarbeiter, die das Projekt Nationalkader-Projekt seit Anbeginn und über die Jahre hinweg unterstützt und diesem mit viel Energie jedes Jahr aufs Neue Leben eingehaucht haben.

141 Sportler hatten sich für Team Germany 2017 beworben, 78 von ihnen wurden in den Nationalkader 2017 aufgenommen. In 6 Wochenend-Trainingseinheiten wurde in Deutschland die Grundlage für die WM-Programme gelegt. Unmittelbar vor der WM absolvierten unsere 3 Teams noch 5 Trainingstage in den USA.

Das Resultat ist eine Silbermedaille in der Jugend-Altersklasse, eine Silbermedaille im Senior-AllGirl-Bereich und ein überzeugender 4. Platz in der Königsklasse, d.h. im Senior-Coed Level 6. Neben diesen messbaren Ergebnissen brachten unsere Aktiven viele neue interkulturelle Freundschaften, unvergessliche emotionale Erlebnisse und prägende Erfahrungen sowie neue sportliche Skills mit nach Hause.

Der entscheidende Erfolgsfaktor ist einfach zu benennen: Teamwork - und zwar auf allen Ebenen: im Trainerbereich, in der Organisation und natürlich in den Mannschaften selbst. Von Cheerleadern, für Cheerleader, die alle mit der gleichen Philosophie ein gemeinsames Ziel vor Augen haben: den Cheerleading-Sport in Deutschland zu fördern.

Wie heißt es so schön: Nach der WM ist vor der WM- darum gilt es jetzt noch einmal an Hand eurem konstruktivem Feedback auszuwerten um die Weichen für Team Germany 2018 zu stellen.

Die ICU WM 2017 steht vor der Tür. Seit dem 19. April sind unsere 3 Nationalmannschaften in den USA, um sich dort auf die Wettkämpfe final vorzubereiten.
Wir begleiten unser Team Germany auf dieser Reise in Wort und Bild auf den Social Medai Kanälen des CCVD Nationalkaders - klickt einfach mal rein:
Facebook
Instagram

Die WM findet vom 26. bis 28. April (Mittwoch bis Freitag) im Disney World in Orlando/Florida statt und wird wieder per Livestream übertragen. Der Link zum Livestream und die genauen Startzeiten folgen.

CCVD.ICUWM2017

Abschlusstraining des deutschen Cheerleading Nationalkaders im Waldpark Grünheide

Der gesamte Nationalkader des Cheerleading und Cheerdance Verbandes Deutschland (CCVD e.V.) wird sein letztes WM-Training auf deutschem Boden am kommenden Wochenende (8./9.04.) im Waldpark Grünheide (Rautenkranzer Straße 5, 08209 Auerbach.V. / OT Grünheide) durchführen. Der Kader besteht aktuell aus 85 Sportlern im Alter von 12 und 31 Jahren, welche von einem 9köpfigen Trainerstab in 3 Teams (Juniors, Senior AllGirl und Senior Coed) betreut werden.

In den beiden Trainingstagen sollen die Programme gefestigt und Unsicherheiten beseitigt werden. Der Waldpark Grünheide bietet hierfür gute Trainingsbedingungen, so dass sich die Sportler konzentriert und fokussiert auf die Weltmeisterschaft Ende April in Orlando / Florida vorbereiten können. Bereits am 19. April wird das gesamte „Team-Germany" in die USA reisen, um dann dort vor Ort den Programmen den letzten Schliff zu verleihen.

Am Sonntag, dem 9. April, sind alle Interessierten von 14:00 - 15:30 Uhr zum offenen Training in die Waldpark-Turnhalle eingeladen, um sich vor Ort selbst vom Leistungsstand unserer drei deutschen Cheerleading Nationalmannschaften zu überzeugen.

CCVD WMKader2017

Die CCVD Regionalmeisterschaften 2017 sind Geschichte. Insgesamt sind in diesem Jahr 216 Vereine, 465 Teams und 10618 Teilnehmer dabei gewesen.
Wir bedanken uns bei unseren Mitgliedern, bei unseren Mitarbeitern und den Cheerleading-Fans für die vielen unvergesslichen Momente und gratulieren natürlich noch einmal allen Teams, die sich für die Deutsche Meisterschaft am 20. und 21. Mai in Hamburg qualifiziert haben. Die Qualifikationsliste und alle weiteren Infos findet Ihr hier -> Wettkampfsaison 2017.

Nicht nur das große Teilnehmerfeld hat 2017 Rekorde gebrochen, auch die Summe der Spenden auf den RMs für unseren CCVD Nationalkader hat die letzten Jahre weit übertroffen ... aber dazu dann mehr am kommenden Wochenende im Rahmen unserer Berichterstattung zum CCVD Nationalkadertraining.

Gluckwunsch

Seite 1 von 14

Suchen

Wichtige Termine

Ausbildungsangebote

Wichtige Kontakte

Für alle Fragen rund um die RMs, DMs & SKM

CCVDPasstelle
passstelle@ccvd.de

CCVD Backoffice
backoffice@ccvd.de

CCVD Jurykommission
für Regelwerks- und
Wertungsfragen
Cheer-Board
cheer-board@ccvd.de
Dance-Board
dance-board@ccvd.de

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
presse@ccvd.de

CCVD Nationalteam
nationalteam@ccvd.de

CCVD Vorstand
vorstand@ccvd.de

... für alles andere
info@ccvd.de 

 

IMPRESSUM

Go to top