Der Ausschuss für Show- und Breitensport (AfSB) (✉ info@ccvd.de) hat ein breites Aufgabenspektrum.

Zum einen unterstützt dieser Ausschuss Cheerleading-Gruppen, die primär im Show- und nicht im Wettkampfbereich aktiv sind. Welche Komponenten sind für gelungene Cheerleading-Auftritte wichtig? Auf welche Aspekte sollte man bei der Organisation und der Durchführung achten und wie kann man die Anzahl und die Qualität der Show-Auftritte erhöhen? Mit diesen und vielen weiteren Fragen setzt sich der Ausschuss auseinander.

Zudem ist dieser Ausschuss für die Kommunikation mit Spitzenverbänden anderer Sportarten zuständig. Es werden Erfahrungen in sportartenspezifischen Bereichen des Cheerleadings gesammelt und ausgewertet sowie die Präsenz in anderen Sportarten gerade bei Großereignissen gefördert.
(Bild: fotolia / nullplus)