CCVD NationalteamZur Homepage des Nationalteams

Die Regelwerke im Cheerleading und Cheerdance Verband Deutschland e.V. werden durch den Ausschuss für Juroren, Regelwerke und Meisterschaften erarbeitet und durch das Bundespräsidium in Kraft gesetzt. Die folgenden Grundlagen werden bei der Erarbeitung der Regelwerke beachtet werden:

  • Die Regelwerke im Cheerleading und Cheerdance Verband Deutschland e.V. sollen auf einer jährlichen Basis überarbeitet werden, wobei die aktuelle Version spätestens 3 Monate vor Beginn der Meisterschaftssaison veröffentlicht werden soll.
  • Internationale Regelwerke sollen bei der Entscheidung über die Ausarbeitung der Regelwerke im Cheerleading und Cheerdance Verband Deutschland e.V. mit einbezogen werden. Es wird eine Homogenisierung der internationalen Strukturen angestrebt.
  • Es werden Regelfragentage in verschiedenen Regionen veranstaltet, bei der Trainer und Cheerleader über das aktuelle Regelwerk und die Bewertung auf Grundlage der Regelwerke informiert werden.


Regelswerks-FAQ

Ergänzend zum Regelwerk bietet das FAQ Antworten auf häufig gestellte Fragen.

Dieser Bereich ist für die Saison 2016 gerade in Arbeit.
Mögliche FAQs bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! richten.

Suchen

Wichtige Termine

Ausbildungsangebote

Wichtige Kontakte

Für alle Fragen rund um die RMs, DMs & SKM

CCVDPasstelle
passstelle@ccvd.de

CCVD Backoffice
backoffice@ccvd.de

CCVD Jurykommission
für Regelwerks- und
Wertungsfragen
Cheer-Board
cheer-board@ccvd.de
Dance-Board
dance-board@ccvd.de

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
presse@ccvd.de

CCVD Nationalteam
nationalteam@ccvd.de

CCVD Vorstand
vorstand@ccvd.de

... für alles andere
info@ccvd.de 

 

IMPRESSUM

Go to top